menu
Tabletten von Cialis 10 mg (TADALAFIL)
Tabletten von Cialis 10 mg (TADALAFIL)
This drug may make you dizzy. Do not drive, operate machinery, or engage in any other activity that demands attentiveness until you are confident that you can do so safely.

Cialis 10 mg ist ein starkes Medikament zur Behandlung von männlicher Impotenz (oder erektiler Dysfunktion). Cialis ist eine Pille, die gelb und mandelförmig ist. Es ist bekannt, dass es Muskeln entspannt, Blutgefäße erweitert und den Blutfluss zum Penis verbessert. Die Tablette hilft Männern dabei, harte, lang anhaltende Erektionen zu erreichen, um penetrativen Geschlechtsverkehr zu erfüllen. Es erhöht das sexuelle Verlangen, reduziert Lampenfieber und hilft Männern dabei, selbstbewusst in ihr aktives Sexualleben zurückzukehren. Die Wirkung dieser Pille hält 36 Stunden lang an. Nehmen Sie eine Tablette eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr ein, um eine optimale Wirkung zu erzielen.

WICHTIG: Cialis 10 mg verwenden

Dies ist eine Zusammenfassung und enthält nicht alle Produktinformationen. Diese Daten implizieren nicht, dass das Produkt für Sie geeignet, sicher oder wirksam ist. (10 mg Cialis) Diese Informationen sind nicht als maßgeschneiderte medizinische Beratung gedacht und sollten nicht verwendet werden, anstatt einen fachkundigen medizinischen Rat einzuholen. Lassen Sie sich immer umfassend von Ihrem Arzt über dieses Produkt und Ihre spezifischen Gesundheitsanforderungen informieren.

 

Cialis 10 mg verwendet: Tadalafil ist ein Medikament zur Behandlung von Problemen mit der männlichen Sexualfunktion (Impotenz oder erektile Dysfunktion-ED). Tadalafil unterstützt die Erektion eines Mannes, indem es den Blutfluss zum Penis erhöht, wenn es in Kombination mit sexueller Stimulation verwendet wird. Tadalafil wird auch bei den Symptomen einer Prostatavergrößerung (benigne Prostatahyperplasie-BPH) eingesetzt. (10 mg Cialis) Es hilft, BPH-Symptome zu lindern, darunter Schwierigkeiten beim Beginn des Urinflusses, ein schwacher Strahl und die Notwendigkeit, häufig oder dringend zu urinieren (einschließlich mitten in der Nacht). Wenn Tadalafil eingenommen wird, soll sich die glatte Muskulatur in Prostata und Blase entspannen. Sie sind mit diesem Medikament nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten geschützt (z. B. HIV, Hepatitis B, Tripper, Syphilis). Verwenden Sie Latexkondome und befolgen Sie die Richtlinien für „sicheren Sex“. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach weiteren Informationen.

 

ANDERE ANWENDUNGEN: Dieser Abschnitt behandelt Anwendungen dieses Arzneimittels, die nicht in der offiziellen professionellen Kennzeichnung enthalten sind, die Ihr Arzt jedoch verschreiben kann. Wenn Ihr Arzt dieses Medikament für eines der in diesem Abschnitt beschriebenen Probleme empfohlen hat, verwenden Sie es nur. Eine andere Art von Tadalafil wird zur Behandlung von pulmonaler Hypertonie (pulmonaler Hypertonie) eingesetzt.

 

WIE KANN MAN SICH BEWERBEN?

Bevor Sie mit der Einnahme von Tadalafil beginnen, lesen Sie die von Ihrem Apotheker bereitgestellte Patienteninformationsbroschüre. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Fragen haben. Nehmen Sie dieses Medikament nach Anweisung Ihres Arztes mit oder ohne Nahrung ein. (10 mg Cialis) Tadalafil sollte nicht öfter als einmal täglich angewendet werden. Die Dosis wird durch Ihren Gesundheitszustand, das Ansprechen auf die Behandlung und alle anderen Medikamente, die Sie einnehmen, bestimmt. Informieren Sie Ihren Arzt und Apotheker über alle Produkte, die Sie verwenden (einschließlich verschreibungspflichtiger Medikamente, nicht verschreibungspflichtiger Medikamente und pflanzlicher Produkte). (cialis 10mg preise) Nehmen Sie dieses Medikament einmal täglich ein, wie von Ihrem Arzt verordnet, um die Symptome von BPH zu behandeln. Tadalafil kann auf zwei Arten zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) verabreicht werden. Die optimale Art der Einnahme von Tadalafil wird von Ihrem Arzt festgelegt. Da Ihre Dosis davon abhängt, wie Sie Medikamente einnehmen, befolgen Sie sorgfältig die Anweisungen Ihres Arztes. Nehmen Sie es nach Bedarf ein, im Allgemeinen mindestens 30 Minuten vor der sexuellen Aktivität. Die Auswirkungen von Tadalafil auf die sexuelle Leistungsfähigkeit können bis zu 36 Stunden anhalten. Die zweite Methode zur Behandlung von ED ist die tägliche Einnahme von Tadalafil. Sie können immer zwischen den Dosen sexuelle Aktivität versuchen, wenn Sie es auf diese Weise einnehmen. Wenn Sie Tadalafil zur Behandlung von ED oder BPH verwenden, befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes und nehmen Sie es einmal täglich ein. Zwischen den Dosierungen können Sie sich frei an sexuellen Aktivitäten beteiligen. Wenn Sie Tadalafil einmal täglich gegen BPH, ED oder beides einnehmen, stellen Sie sicher, dass Sie es regelmäßig einnehmen. Nehmen Sie es jeden Tag zur gleichen Zeit ein, damit Sie sich besser daran erinnern können. (10 mg Cialis) Wenn Ihr Arzt oder Apotheker sagt, dass es in Ordnung ist, essen Sie keine Grapefruit und trinken Sie keinen Grapefruitsaft, während Sie dieses Arzneimittel einnehmen. Die negativen Wirkungen dieses Arzneimittels können durch Grapefruit verstärkt werden. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Arzt oder Apotheker. Wenn sich Ihre Krankheit nicht bessert oder verschlimmert, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

 

KONSEQUENZEN

Mögliche Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Magenbeschwerden, Rückenbeschwerden, verspannte Muskeln, verstopfte Nase, Hitzewallungen oder Schwindel. Wenn eine dieser Nebenwirkungen anhält oder sich verschlimmert, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder Apotheker. Sie können das Risiko von Schwindel und Benommenheit verringern, indem Sie langsam aus einer sitzenden oder schlafenden Haltung aufstehen. Denken Sie daran, dass Ihr Arzt Ihnen dieses Medikament gegeben hat, weil er oder sie der Meinung war, dass der Nutzen das Risiko von Nebenwirkungen für Sie überwiegt.

PRECAUTIONS

Tell your doctor or pharmacist if you are allergic to tadalafil or have any other allergies before taking it. This product might contain inactive substances that could cause an allergic response or other issue. Consult your pharmacist for additional information. Tell your doctor or pharmacist if you've had a heart attack or a life-threatening irregular heartbeat in the last 6 months, chest pain/angina, heart failure, kidney disease, liver disease, high or low blood pressure, severe loss of body water (dehydration), penile disorders (such as angulation, fibrosis/scarring, Peyronie's disease), or a history of painful/persistent erectile dysfunction. (10 mg Cialis) This drug may make you dizzy. Do not drive, operate machinery, or engage in any other activity that demands attentiveness until you are confident that you can do so safely. Consume alcoholic beverages in moderation. Before surgery, tell your doctor or dentist about all of the products you're using (including prescription drugs, nonprescription drugs, and herbal products). Women are rarely administered this brand of medication. Tadalafil should only be used if absolutely required during pregnancy. Inquire with your doctor about the risks and advantages. This medication does not appear to be passed through breast milk. Before you begin nursing, consult your doctor.

 

INTERACTIONS

 

Also see the section on use. Drug interactions might alter the way your prescriptions operate or put you at risk for harmful side effects. This list may not necessarily cover all possible medication interactions. (10 mg Cialis) Keep track of everything you're taking (including prescription and non-prescription medications, as well as herbal supplements) and talk to your doctor and pharmacist about it. Without your doctor's approval, do not start, stop, or modify the dose of any medicine. Tadalafil can produce a considerable drop in blood pressure when used with nitrates, which can cause dizziness, fainting, and, in rare situations, heart attack or stroke. Certain nitrates (nitroglycerin, isosorbide) and recreational drugs (poppers) containing amyl or butyl nitrite should not be used with tadalafil. If you're using an alpha-blocker to treat enlarged prostate/BPH or high blood pressure, your blood pressure may drop too low, causing dizziness or fainting. Your doctor may start you on a lower dose of tadalafil or adjust your alpha-blocker prescription to lessen your risk of low blood pressure. Other medications may alter the way tadalafil is eliminated from your body, causing tadalafil to behave differently. Some examples are azole antifungals (such as itraconazole and ketoconazole), macrolide antibiotics (such as clarithromycin and erythromycin), HIV protease inhibitors (such as fosamprenavir and ritonavir), hepatitis C virus protease inhibitors (such as boceprevir and telaprevir), and rifampin. This drug should not be used with other tadalafil-containing products or comparable medications for erectile dysfunction (ED) or pulmonary hypertension (such as sildenafil, vardenafil).